Bekommen wir ausnahmslos alle Bilder von dir?

Bekommen wir ausnahmslos alle Bilder von dir?​

Ein paar Tage nach eurer Hochzeit oder eurem Fotoshooting sind vergangen und ihr wartet aufgeregt und voller Vorfreude auf die Fotos. Dann endlich erhaltet ihr den Link zu der Bildergalerie und müsst leider feststellen: Das sind doch nicht alle Fotos?

Ich möchte euch natürlich nicht ärgern und halte insgeheim noch schöne Aufnahmen für mich alleine zurück. Schließlich möchte ich doch auch, dass meine Fotos von der Welt gesehen werden – sonst brauche ich sie nicht machen. Aber glaubt mir: Ausnahmslos alle Fotos wollt ihr wirklich nicht sehen! Erinnert euch bloß mal an die unvorteilhaftesten oder sogar peinlichen Selfies von euch. 

emotionale Hochzeitsfotos Leipzig Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotos Winter Schnee
Hochzeitsfotos Winter Schnee

Nur das Beste für euch

Ja, genau solche Fotos können auch mit einer dreitausend Euro teuren Kamera entstehen. Wenn ich euch den ganzen Tag begleite, kommen solche Bilder sogar über 100 Mal vor. Niemand sieht ausnahmslos in jeder Pose, Situation oder jedem Moment gut aus – leider auch nicht am Hochzeitstag. Vielleicht hatte einer von euch gerade die Augen zu, musste niesen, hatte Haare im Mund oder aus der Perspektive ist ein Doppelkinn zu sehen, wo eigentlich keins ist. Ich möchte, dass ihr euch, wenn ihr meine Fotos anschaut, euch glücklich an diesen besonderen Tag zurückerinnert und nur so vor Selbstbewusstsein strahlt! Außerdem ist es natürlich kein Geheimnis, dass auch ein professioneller Fotograf mal unterbelichtete, verwackelte oder zu helle Bilder aufnimmt.

Habt Vertrauen in mich und meine Arbeit, ich wähle die Bilder bewusst für euch aus. Ihr könnt euch sicher sein, dass ihr wirklich alle schönen Fotos von euch und euren Liebsten von mir bekommt.

Sucht ihr noch eine Hochzeitsfotografin für euren großen Tag?

Sucht ihr noch eine Hochzeitsfotografin für euren großen Tag?

Ein paar Tage nach eurer Hochzeit oder eurem Fotoshooting sind vergangen und ihr wartet aufgeregt und voller Vorfreude auf die Fotos. Dann endlich erhaltet ihr den Link zu der Bildergalerie und müsst leider feststellen: Das sind doch nicht alle Fotos?

Ich möchte euch natürlich nicht ärgern und halte insgeheim noch schöne Aufnahmen für mich alleine zurück. Schließlich möchte ich doch auch, dass meine Fotos von der Welt gesehen werden – sonst brauche ich sie nicht machen. Aber glaubt mir: Ausnahmslos alle Fotos wollt ihr wirklich nicht sehen! Erinnert euch bloß mal an die unvorteilhaftesten oder sogar peinlichen Selfies von euch. 

Hochzeitsfotos Winter Schnee

Nur das Beste für euch

Ja, genau solche Fotos können auch mit einer dreitausend Euro teuren Kamera entstehen. Wenn ich euch den ganzen Tag begleite, kommen solche Bilder sogar über 100 Mal vor. Kein Mensch sieht ausnahmslos in jeder Pose, Situation oder jedem Moment gut aus – leider auch nicht am Hochzeitstag. Vielleicht hatte einer von euch gerade die Augen zu, musste niesen, hatte Haare im Mund oder aus der Perspektive ist ein Doppelkinn zu sehen, wo eigentlich keins ist.

Ich möchte, dass ihr euch, wenn ihr meine Fotos anschaut, euch glücklich an diesen besonderen Tag zurückerinnert und nur so vor Selbstbewusstsein strahlt! Außerdem ist es natürlich kein Geheimnis, dass auch ein professioneller Fotograf mal unterbelichtete, verwackelte oder zu helle Bilder aufnimmt.

Habt Vertrauen in mich und meine Arbeit, ich wähle die Bilder bewusst für euch aus. Ihr könnt euch sicher sein, dass ihr wirklich alle schönen Fotos von euch und euren Liebsten von mir bekommt.

Das könnte euch auch interessieren:

6 Hochzeits-Tipps für introvertierte Paare

Wie lange sollten wir einen Hochzeitsfotografen buchen?

Was ist, wenn euer Hochzeitsfotograf krank wird?

6 Hochzeits-Tipps für introvertierte Paare

Was ist, wenn euer Hochzeitsfotograf krank wird?

Traumhafte Hochzeit im Rittergut Limbach